30.09.2011

Was gibt es Schöneres

...als an einem nebeligen Samstagmorgen um 4 Uhr 50 aufzustehen und mit Klappstühlen, Klapptisch, Koffer und Tüten bewaffnet frohen Mutes auf den Flohmarkt zu gehen? Was gibt es Schöneres als sich die ersten zwei Stunden den Arsch abzufrieren, um anschließend über 6 Stunden der gnadenlosen Septembersonne ausgesetzt zu sein?
Von 2 Profifotografen wohltuendes Lob einzuheimsen und so viel positives Feedback für das Kleinkunstprojekt zu bekommen, dass es nun auf das nächste Level gebracht wird? Was gibt es Schöneres als anschließend mit einem herrlichen Sonnenstich abends beim Vietnamesen des Vertrauens zu sitzen und es sich bei Litschischorle und Kokossuppe so richtig gutgehen zu lassen? Ich verrate es euch: kaum etwas. Ein paar Eindrücke:

 

Kommentare:

SimonU hat gesagt…

Simon says: Das letzte Bild zeigt weder Litschischorle, noch Kokossuppe.

Lisa hat gesagt…

Das gabs auch noch...

Twittern